Leider unterstützen wir Internet Explorer nicht mehr.

Bitte verwenden Sie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox.

Zurück

Osteopathie und Physiotherapie St. Wolfgang (Hünenberg)

4,5
Osteopathie und Physiotherapie St. Wolfgang wurde mit 4.5 von 5 Sternen bewertet
4 Bewertungen

Sind Sie Inhaber von „Osteopathie und Physiotherapie St. Wolfgang“ oder dort beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos einen Profiltext, Ihre Leistungsübersicht und weitere Informationen. Antworten Sie auf Rezensionen und vergrössern Sie Ihren Kundenkreis!

Über uns

Die Physiotherapie behandelt, unterstützt, begleitet und berät gesunde, kranke, verunfallte und behinderte Menschen.
Die Grundlage für eine effiziente und wirksame Therapie bildet eine fundierte Anamnese und Untersuchung des Patienten bei Therapiebeginn. Die Therapeutin erkennt dadurch die Ursachen der Störungen am Bewegungsapparat und entwickelt daraufhin eine geeignete Behandlungsmethode, die auf den Patienten individuell angepasst ist. Meist besteht die Therapie aus verschiedenen Behandlungstechniken, die gemeinsam zum Erfolg führen. Die Therapie ist ausserdem berufs-, sport- und altersspezifisch.

Anwendungsgebiete der Physiotherapie

  • Akute und chronische Beschwerden des gesamten Bewegungsapparates von Erwachsenen und Kindern
  • Nachbehandlung nach Operationen
  • Sportverletzungen
  • Prävention
  • Inkontinenz bei Frauen und Männern
  • Rheumatische Erkrankungen

Unsere Leistungen

  • Aktive Bewegungstherapie
  • Manuelle Therapie
  • Rehabilitation
  • Sportphysiotherapie
  • Neurologie
  • Massage
  • Rückbildungsgymnastik
  • Individuelles Beckenbodentraining
  • Elektrotherapie
  • Ultraschall
  • Taping
  • Domizilbehandlung

AbrechnungPhysiotherapeutische Behandlungen werden von der Grundversicherung Ihrer Krankenkasse übernommen, wenn Sie uns auf ärztliche Verordnung hin aufsuchen.

  • Osteopathie

Willkommen in der Osteopathie St. Wolfgang Die Osteopathie ist eine systemische Form der Medizin, die den Menschen aus einer ganzheitlichen Sicht betrachtet und die gegenseitige Abhängigkeit und Interaktivität verschiedener körpereigener Systeme berücksichtigt.
Sie konzentriert sich in erster Linie auf das Vorbeugen und Beheben von funktionellen und körperlichen Störungen.

«Leben ist Bewegung»
Der Körper funktioniert dank der Möglichkeit, Bewegungen ausführen zu können. Dazu gehören nicht nur die sichtbaren Bewegungen der Gelenke, sondern auch die feinen, unbewussten Bewegungen von beinahe allen Körperteilen, Körpersystemen und Organen: Bekannt sind beispielsweise der Rhythmus der Atmung, der Pulsschlag des Herzens, aber auch die Peristaltik des Darmtrakts sowie die Bewegungen der Hirnflüssigkeit gehören dazu.
Kommt es zu einem Verlust dieser Bewegung, kann dies zu Schmerzen, Verspannungen oder Dysfunktionen führen – Krankheit kann sich ausbreiten.
Die geschulte Osteopathin kann diese Bewegungseinschränkungen aufspüren und auflösen – damit das Leben wieder im Fluss ist!

Anwendungsgebiete der Osteopathie

  • Bewegungsapparat: akute und chronische Beschwerden der Wirbelsäule oder peripherer Gelenke
  • Innere Organe: Verdauungsstörungen, Sodbrennen, nach Operationen...
  • Probleme im Kopfbereich: Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel, Kiefergelenksprobleme...
  • Kinderheilkunde: Schiefhals, Koliken, Schreikinder, nach schwerer Geburt...
  • Frauenheilkunde: Behandlung von Frauen vor und nach der Geburt
  • Funktionelle Störungen
  • Chronische Schmerzen
  • Nach Trauma / OP
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Verdauungsprobleme
  • Inkontinenz
  • Kieferprobleme

Ablauf einer Behandlung Die nötige Zeit für eine osteopathische Behandlung beträgt zwischen 30 und 60 Minuten. Die Osteopathin spürt Bewegungseinschränkungen und Dysfunktionen auf und löst diese manuell, um dem Körper einen Anstoss zur Selbstheilung zu geben.
Es werden immer drei Teilbereiche des Körpers untersucht und behandelt:

  • Parietales System: der Bewegungsapparat mit Gelenken und Muskulatur
  • Viscerales System: die inneren Organe
  • Cranio-sacrales System: die funktionelle Einheit des Schädels und Kreuzbeins, des Rückenmarks und des Nervensystems

Abrechnung Osteopathische Behandlungen können über die Zusatzversicherung für Komplementärmedizin abgerechnet werden. Ich verfüge über die erforderliche Abrechnungsnummer. Klären Sie jedoch zu Ihrer eigenen Sicherheit die Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse im Voraus ab.
Für eine osteopathische Behandlung ist keine ärztliche Verordnung notwendig.

Sprachen

Deutsch

Standort und Kontakt

Wegbeschreibung anzeigen

Osteopathie und Physiotherapie St. Wolfgang

  • Büroadresse Büroadresse

    Eichengasse 6
    6331 Hünenberg

  • Telefon Telefon
    0417... Nummer anzeigen 041 780 47 81 *
  • Website besuchen Website besuchen Website besuchen
  • * Keine Werbung gewünscht

Bewertungen

Du möchtest "Osteopathie und Physiotherapie St. Wolfgang" bewerten?

4,5
Osteopathie und Physiotherapie St. Wolfgang wurde mit 4.5 von 5 Sternen bewertet
4 Bewertungen

4 Bewertungen aus dem Altbestand von local.ch.

Daten von Juni 2019

Osteopathie und Physiotherapie St. Wolfgang wurde mit 4.5 von 5 Sternen bewertet
Durchschnitt: 4,5 von 5

* Diese Texte sind automatisiert übersetzt worden.

Bild Osteopathie und Physiotherapie St. Wolfgang

Osteopathie und Physiotherapie St. Wolfgang

Mo - Fr
07:30 - 18:30 Uhr
Sa - So
geschlossen